Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Eine Woche voller SAMStage (19. 04. 2018)

Die Klasse 4/5 der Burgweg-Schule besuchte am Donnerstag, den 19.04. gemeinsam mit ihren drei Lehrerinnen Frau Gillessen, Frau Vehabi und Frau Blankert das Junge Theater in Bonn. Auf dem Spielplan stand das Theaterstück „Eine Woche voller Samstage“. Zuvor hatten die Schüler und Schülerinnen das Buch „Sams-Eine Woche voller SAMStage“ im Unterricht gelesen und bearbeitet. Vor den Ferien wurde sogar gemeinsam ein Hörspiel aufgenommen. Die Kinder waren von der Aufführung begeistert. Fasziniert verfolgten sie die Theateraufführung und bewunderten das liebevoll erstellte Bühnenbild. Zurück in der Schule wurden diese Eindrucke genutzt, um gemeinsam ein Video zu dem zuvor gelesenen Buch zu erstellen. Insgesamt war es eine sehr gelungene Unterrichtseinheit, die durch den Besuch des Jungen Theaters in Bonn seinen Höhepunkt fand.

 

Berichte der Schüler und Schülerinnen

Das haben wir heute erlebt:

 

Die Bugweg -Schule war heute im Thaeter, da war eine Frau als Sams verkleidet. Sie spielte das Sams. Die anderen Schauspieler spielten Herr Taschenbier, Herr Oberstein und die Vermieterin, Frau Rotkohl. Nach dem Theater sammelten wir uns draußen und führen wieder gemeinsam zur Schule.

(Matthias)

 

Während des Theaterstückes hat sich Herr Taschenbier einiges gewünscht:

 

Herr Taschenbier wünschte sich Hähnchen mit Kartoffeln und Eis.Herr Taschenbier wünschte sich eine Wunschmaschine.Herr Taschenbier wünschte sich einen Eisbär.Herr Taschenbier wünschte sich einen Tag frei.

 

(Antonia)

 

Das fand ich lustig:

http://wordpress.p192308.webspaceconfig.de/wp-content/uploads/2018/04/Bild-Sams-Aileen-300x176.png

Herr  Taschenbier hat sich gewünscht, dass ein Eisbär in sein Zimmer kommt. Und der Eisbär hat mit  Frau Rotkohl getanzt . Danach hat der Eisbär Frau Rotkohl Blumen geschenkt.

(Aileen)

 

Szene: Das Sams im Büro:

Bild Sams Rosi

Das Sams sitzt unter dem Schreibtisch. Herr Taschenbier streitet sich mit dem Chef. Das Sams hat den Chef geärgert, indem es ihn mit Papier abgeworfen hat.

(Rosalie)

 

Fazit:

Das Theater war schön!

(Jaime)