Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Regionalsportfest 18.06.2024

Medaillenregen in der Burgweg-Schule:

Regionalsportfest der Förderschulen in Bad Breisig

 

Am Dienstag, dem 18.06.2024, hieß es wieder: Auf die Plätze! Fertig! Los! 

Als ausrichtende Schule hatte in diesem Jahr die Janusz - Korczak - Schule aus Sinzig zum Sportfest ins Rheintalstadion in Bad Breisig geladen. Neben der Burgweg - Schule nahmen auch die Stephanus - Schule aus Polch, die Elisabeth - Schule aus Andernach sowie die Theodor - Heuss - Schule aus Bendorf am sportlichen Event teil. Die Burgweg-Schule konnte 17 motivierte SportlerInnen aus den Jahrgängen 2008 bis 2014 zum Wettkampf schicken. Alle Teilnehmenden zeigten ihr sportliches Können in den Disziplinen Sprint (50, 75 und 100 m), Weitwurf, Langlauf (800 bzw. 1000 m) und Weitsprung.

Am Ende konnten die SportlerInnen insgesamt 12 Medaillen mit nach Burgbrohl nehmen:

  •  4 x Gold: 
    - Barbara Kollàr: 800 m-Lauf, Weitwurf, Weitsprung
    - Abbas Yaqubi: Weitwurf 

  • 1 x Silber:
    - Lea Staege: Sprint

  • 7 x Bronze:
    - Lea Staege: 1000 m - Lauf, Weitwurf
    - David la Cognata: Sprint
    - Manolo Leandro de Jesus Silva: Weitwurf
    - Abbas Yaqubi: 1000 m - Lauf
    - Elvedin Ajeti: Sprint
    - Jana Pioch: Weitsprung

 

Insgesamt belegte die Burgweg-Schule mit diesem Ergebnis den 5.Platz im Gesamtranking der teilnehmenden Schulen. Die Burgweg -  Schule ist stolz auf alle TeilnehmerInnen und freut sich schon auf den Wettkampf im nächsten Jahr in Polch! 

Ein besonderer Dank gilt der ausführenden Schule aus Sinzig unter der sportlichen Leitung von Robin Mohr, der für einen reibungslosen Ablauf sowie für das leibliche Wohl gesorgt hatte. 

B1
B2
B3
B4
B7